HOCHLEISTUNGS- INDUSTRIESAUGER FÜR FEINE UND TOXISCHE STÄUBE - LONGOPAC UND ASBESTSAUGER

Feinstaub und giftige Stäube können für Menschen lebensbedrohlich sein. (z.B. Baustaub, Chemikalien, Pharmazeutika oder Drucker-/Tonerstaub). Aus diesem Grund wurden Staub und Pulver nach potenziellem Risiko eingestuft: L (geringes Risiko), M (mittleres Risiko) und H (hohes Risiko).
Die Absaugung, Eindämmung und Entfernung dieser Stäube mittels Industriesauger ist notwendig, um einen direkten Kontakt mit diesen Stoffen zu vermeiden. Daher ist die Ausstattung mit einem geeigneten Hochleistungsfilter und einem sicheren Sammelsystem immer von hoher Bedeutung.
 

TÜV SÜD zertifizierte Industriesauger

Dies sind nicht nur leere Versprechungen, sondern Fakten, die ganz klar für sich sprechen!

Viele Delfin Modelle verfügen über eine TÜV SÜD Zertifizierung, um eine Absaugung von Feinstäuben der Klassen M und H und saubere Arbeitsumgebungen zu garantieren. Diese Modelle, die mit einem antistatischen Filter und mit Zubehör ausgestattet sind, richten sich nach den TÜV SÜD Normen und gewährleisten somit eine vollkommene Sicherheit.

INDUSTRIESAUGER MIT LONGOPAC® Sicherheits-Beutel-System system

Der Hochleistungs-Industriesauger ist in der Lage große Mengen Feinstaub abzusagen. Es besteht hierbei die Möglichkeit, den Feinstaub in einem Longopac Sicherheits-Beutel, einem durchgehenden und frei einstellbaren 22 m langen Beutel, aufzufangen. Dadurch ist eine staubfreie Entleerung während des Betriebes möglich.

Industriesauger zur Beseitigung von ASBEST

Industriesauger zur sicheren Beseitigung von Asbeststaub. Ausgestattet mit einem sicheren Absacksystem zum Absaugen von schädlichen Saugmedien.  Staubklasse M als Vorfilter und Staubklasse H 14 als Nachfilter. TÜV SÜD-Zertifizierung garantieren maximale Sicherheit für den Bediener.

Kontaktieren Sie uns!