Delfin Fallstudie - Förderanlage für Kaffeebohnen

06/07/2021

Ob als Cappuccino, Latte Macchiato bzw. als Espresso oder Filterkaffee, im Jahr 2020 genossen fast 72% der deutschsprachigen Bevölkerung wöchentlich das geschätzte Getränk. Die wirtschaftliche Bedeutung steigt von Jahr zu Jahr, alleine im Jahr 2019 wurden weltweit mehr als 10 Millionen Tonnen Rohkaffee geerntet.
 
Mittlerweile gehört die Entwicklung pneumatischer Förderanlagen zu einem bedeutenden Standbein bei Delfin. Wir entwickeln und produzierten professionelle Förderanlagen für nahezu jeden Industriezweig.
 
Zu den führenden Industriezweigen gehört die Kaffee-Industrie. Kaffeebohnen werden vor und nach dem Röstvorgang in weiteren Fertigungsprozessen transportiert, bei diesem Vorgang kommen Delfin Förderanlagen zum Einsatz.
In der Delfin Fallstudie können Sie eine Förderanlage für die Verpackung von Kaffeebohnen entnehmen.
 
Mit über 30 Jahren fachspezifischer Erfahrung inkl. weltweiter Organisation in Bezug auf Vertrieb, Service und After-Sales zählt Delfin heute zum Marktführer.
 
Lassen Sie sich von unseren Fachberatern direkt vor Ort, per Telefon oder über eine Videokonferenz beraten.
 
Wir fördern und saugen mit Sicherheit!
 
Ihr Delfin Team
Kontaktieren Sie uns gerne!

Delfin Hochleistungs-Industriesauger, Absauglösungen für OEM, Pharma- und Lebensmittelindustrie

25 Oktober

Lesen Sie mehr...

Der unverwüstliche kompakte Industriesauger W1 in Stahlausführung!  

18 Oktober

Lesen Sie mehr...

Vertrauen Sie dem Marktführer Delfin, wenn es um ATEX-Industriesauger für Mühlen, Getreidelager und Futtermittelwerke geht! 

08 Oktober

Lesen Sie mehr...

Fordern Sie weitere Informationen an